HALLO, ICH BIN KONSTANTIN!

Wer ich bin, was ich mache und für wen.

WAS ICH ANBIETE:

    • Naming
    • Logo Design & Branding
    • Markenentwicklung
    • Print & Digital Design
    • Social Media Marketing Beratung
    • Social Media Content Erstellung
  • Werbemittel etc.

WER ICH BIN:

Mein Name ist Konstantin Nickel, Tino White ist mein Künstlername. Ich lebe in meiner Wahlheimat und somit im Herzen des Rheinlands: Köln. Für Grafikdesign und Marketing habe ich schon seit Langem ein Faible. Als ich meine Leidenschaft zum Beruf machte und ein Trainee-Programm in einer Werbeagentur absolvierte, arbeitete ich parallel bereits freiberuflich an eigenen Projekten.
Neben meiner Arbeit interessieren mich Dinge, die mich inspirieren und mich herausfordern, mich weiter zu entwickeln: ich reise so oft es geht, zeichne und koche in meiner Freizeit leidenschaftlich gerne.

FÜR WEN ICH ARBEITE:

    • Restaurants
    • Coffee Shops
    • Friseure
    • Künstler
    • Handwerker
    • Doktoren & Ärzte (Praxen)
    • NGOs
    • Juweliere
  • Agenturen

Arbeitserfahrung

Freelancing

http://www.tinowhite.com

2016 – heute

UW Service, Projektmanager

http://www.uw-service.de

2018

UW Service, Trainee Projekt- / Accountmanagement

http://www.uw-service.de

2016 – 2018


Auszeichnungen und Zertifikate:

Basiswissen DTP, Drucktechnik, Printprodukte Technologien & Arbeitsabläufe am 18.04.2018, Bitmap Akademie Köln

Anhand praktischer Übungen wurden folgende Themen vermittelt:

    • Druckvorlagen am Computer erstellen: DTP Software im Überblick. Satz, Layout, Bildbearbeitung
    • Besonderheiten bei Broschüren, Flyern, Anzeigen, Verpackungen, Werbemitteln, Fahnen, Auto- und Gebäudebeschriftungen …
    • Druckvorstufe: Daten für den Druck vorbereiten
    • Bilder, Fotos, Grafiken: Auflösung, der Unterschied zwischen Pixel und Vektor/Pfad, unterschiedliche Dateiformate, Definition, Erklärung. Wann brauche ich was?
    • Separation und Hintergrund-informationen zu CMYK, RGB, Pantone, HKS, RAL, etc.
    • Proof: Welche Arten von Proof gibt es? Wofür braucht man sie und was kosten sie?
    • (Auflagen-) Druck
    • Plattenbelichtung
    • Druckverfahren, Hochdruck, Tiefdruck, Flachdruck, Digitaldruck
    • bedruckte Medien
    • Papier
    • Verpackungen
    • Werbemittel etc.
    • (Sonder-) Farben, Papierqualitäten, Rasterweiten, Druckpunktzuwachs
  • Stanzformen, Sonderformate, Weiterverarbeitung